ITIL® 4 Foundation

Mit dem durch die PEOPLECERT akkreditierten ITIL® 4 Foundation Seminaren lernen Sie die Grundzüge des Best Practice-Rahmenwerks kennen. Sie werden mit den Methoden, Prozessen und der grundlegenden Terminologie von ITIL® 4 vertraut gemacht.

ITIL® 4 Foundation bietet Ihnen die Möglichkeit, IT Service Management anhand eines End-to-End-Betriebsmodells zur Erstellung, Bereitstellung und kontinuierlichen Verbesserung von technologiegerechten Produkten und Dienstleistungen zu betrachten.

Garantierte Termine


Für wen ist diese Zertifizierung?

 

Die ITIL® 4 Foundation eignet sich für Personen, die ein grundlegendes Verständnis des ITIL®-Frameworks und dessen Verwendung zur Verbesserung der Qualität des IT-Service-Managements in einer Organisation benötigen.

 

Die Zertifizierung gilt auch für IT-Experten, die in einer Organisation arbeiten, die ITIL® übernommen hat und daher Kenntnis von dem allgemeinen Service-Verbesserungsprogramm haben muss. Zur Zielgruppe gehören Personen der IT Geschäftsleitung, des IT-Managements, Service Manager, Verantwortliche für den Betrieb von IT Services, IT-Prozess-Manager, Service-Leiter, Berater, Projektmitarbeiter ebenso wie Personen, die an den Schnittstellen zur IT tätig sind.

 

Besonders geeignet sind die Seminare für IT Mitarbeiter in Service-Prozessen und Service-Desk. Voraussetzungen für die Schulung Interesse an Services, Service Management und IT Services.

Hauptthemen

  • Ein ganzheitlicher Ansatz zur Ermöglichung der gemeinsamen Wertschöpfung mit Kunden und anderen Interessengruppen in Form von Produkten und Dienstleistungen.
  • Die Leitprinzipien von ITIL® 4
  • Die vier Dimensionen des Service Managements
  • Schlüsselkonzepte von Lean, Agile, DevOps und warum diese so wichtig sind, um einen geschäftlichen Nutzen zu erzielen.
  • Wie die in ITIL® 4 beschriebenen ITIL-Praktiken den Wert und die Bedeutung erhalten, die die aktuellen ITIL-Prozesse bieten, und gleichzeitig erweitert werden, um in verschiedene Bereiche des Service-Managements und der IT integriert zu werden, von der Nachfrage bis zum Wert.


Lerninhalte

Die Lerninhalte werden je nach Zeitkonzept und Seminarumsetzung im Seminar verteilt.

  • Was ist ITIL® 4?
  • Die Kernkonzepte von Service Management
  • Verstehen, wie die ITIL-Leitsätze einer Organisation helfen können, das Service-Management anzunehmen und anzupassen
  • Sie lernen die vier Dimensionen des Service Managements kennen
  • Sie lernen den Zweck und die Komponenten des ITIL-Service-Value-Systems kennen
  • Sie lernen die Aktivitäten der Service-Wertschöpfungskette kennen und wie diese miteinander verbunden sind
  • Zweck und Schlüsselbegriffe von 15 ITIL-Praktiken 
  • Sie lernen 7 ITIL-Praktiken genauer kennen
  • ITIL® 4 Qualifikation Schema und Ausbildungsmöglichkeiten 

Prüfungsdetails

Dauer: 60 Minuten

Fragen: 40 Multiple-Choice-Fragen

Prüfungssprache: Deutsch oder Englisch

Prüfungsinstitut: PEOPLECERT

Punkte: 26 von 40 Punkten (65%), um die Prüfung zu bestehen. Es sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Seminar

Sprache: Deutsch oder Englisch

Seminar Unterlagen: Deutsch oder Englisch

Seminarvarianten

Klassenraum

ITIL® 4 Foundation 3 Tage

ITIL® 4 Foundation 2 Tage kompakt

 

LOS geht´s (Live online Seminar)

ITIL® 4 Foundation kompakt 2 Tage 

ITIL® 4 Foundation 4 halbe Tage

 



Trademarks

 

ITIL®, ITIL® 4, PRINCE2® and PRINCE2® Agile are a registered trademarks of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.

The Swirl logo™ is a trademark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.

The ITIL®, ITIL® 4, PRINCE2® and PRINCE2® Agile Accredited Training Organization logos are a trademarks of AXELOS. Limited, used under permission of AXELOS Limited. All reserved.