ITIL® V3 Service transition

 

Im Service Transition (ST) Training werden alle Prozesse, Inhalte, Prinzipien und Funktionsweisen dieser Lebenszyklusphase behandelt. Insbesondere die Umsetzung der Vorgaben der Service Design und Service Strategie Lebenszyklusphase stehen im Vordergrund, um durch Services eine maximale Wertschöpfung für Kunden in der Service Operation zu erhalten. 


Für wen ist diese Zertifizierung?

 

Zur Zielgruppe gehören Personen der IT Geschäftsleitung, des IT-Managements, Service Manager, Verantwortliche für den Betrieb von IT Services, IT-Prozess-Manager, Service-Leiter, Berater, Projektmitarbeiter ebenso wie Personen, die an den Schnittstellen zur IT tätig sind. Besonders geeignet sind die Seminare für IT Mitarbeiter in Service-Prozessen und Service-Desk. Voraussetzungen für die Schulung ITIL Foundation Certificate (ITIL® 2011er Edition, ITIL® V3 oder ITIL® V3 Foundation Bridge). 

Hauptthemen

  • Einführung in Service Transition
  • Prinzipien in Service Transition
  • Service Transition Prozesse im Detail: Change Management, Release and Deployment Management, Service Asset and Configuration, Service Validation and Testing, Change Evaluation, Knowledge Management, Transition Planning and Suppor
  • Kultureller Wandel, Stakeholder Management, Kommunikationsplanung
  • Implementierung der Service Transition
  • Technologische Überlegungen und Konzepte
  • Kritische Erfolgsfaktoren, Herausforderungen, und Risiken


Lerninhalte

Die Lerninhalte werden je nach Zeitkonzept und Seminarumsetzung im Seminar verteilt.

  • Einleitung; Trademarks, Was ist ITIL®?, Definitionen, Der Service Lebenszyklus, Die RACI Matrix, Rollen Prozesse
  • Service Transition Einführung
  • Service Transition Prinzipien
  • Transition Planning and Support
  • Change Management
  • Service Asset and Configuration Management
  • Release and Deployment Management
  • Service Validation and Testing
  • Change Evaluation
  • Knowledge Management
  • Management von Menschen im Rahmen der Service Transition
  • Organisatorische Aspekte
  • Technologische Überlegungen
  • Implementierung, Herausforderungen, Risiken und kritische Erfolgsfaktoren 

Prüfungsdetails

Dauer: 90 Minuten

Fragen: 8 szenariobasierte Fragen

Kredits: 3 ITIL® Kredits für das Bestehen der ITIL® ST Prüfung

Prüfungssprache: Deutsch

Prüfungsinstitut: PEOPLECERT

 

Punkte: 28 von 40 Punkten (70%), um die Prüfung zu bestehen. Es sind keine Hilfsmittel erlaubt. 

Seminar

Sprache: Deutsch oder Englisch

Seminar Unterlagen: Deutsch oder Englisch

Seminar

Dauer: 3 Tage

 

Sprache: Deutsch 

 



Trademarks

 

ITIL®, PRINCE2® and PRINCE2® Agile are a registered trademarks of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.

The Swirl logo™ is a trade mark of AXELOS Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.

The ITIL®, PRINCE2® and PRINCE2® Agile Accredited Training Organization logos are a trademarks of AXELOS. Limited, used under permission of AXELOS Limited. All rights reserved.